Fußherrin & Fußdomina

Die besten Portale für Fußherrinnen & Fußsklaven

Du bist devot veranlagt und hast einen Fußfetisch? Dann solltest du dich auf die Suche nach einer Fußherrin machen, denn sie wird dich nicht nur zu einem Fußsklaven erziehen, sondern dich auch nach allen Regeln der Kunst bestrafen und erniedrigen. Wir bieten dir einen Vergleich an Fußherrin-Portalen, in denen du echte Dominas für deinen Fußfetisch findest!

Communitys für Fußherrinnen & Fußsklaven im Vergleich

Unser Vergleich zeigt dir aber nicht nur, wo du deine Fußherrin kennenlernen kannst, sondern zeigt den dominanten Fuß-Frauen auch, wo sie ihren Fusssklaven finden können, der sich zu einem perfekten Sub ausbilden lassen möchte. Denn am Ende funktionieren die Plattformen nicht nur in eine Richtung, sondern sind für beide Parteien interessant.

Bei uns findest du die besten Fussherrin Portale im Vergleich

Dank unserer umfangreichen Tests können wir dir die besten Plattformen vorstellen, in denen du echte Fußdominas findest – die privater Natur sind. Es handelt sich dabei nicht um Damen aus einem SM-Studio oder einem Domina-Studio.

Bei den Communitys handelt es sich nicht nur um BDSM-Communitys, sondern auch um spezielle Plattformen für deinen Fetisch. Diese ermöglichen es dir, auf einfachstem Wege schnellen Kontakt zu einer Fußherrin aufzubauen und die Ausbildung zum Fußsklaven anzutreten. Du wirst ihre Füße huldigen, küssen und lecken. Und natürlich wirst du deiner Gebieterin auch die Schuhe lecken wenn sie dir das befiehlt.

Deine Vorteile durch unseren Fußdomina Vergleich

Durch unseren Vergleich von Fußdomina-Seiten lernst du seriöse Plattformen kennen, in denen sich echte Fußdominas finden lassen. Diese sind auf der Suche nach einem oder gleich mehreren Fußsklaven oder nach Männern, die sich zu einem Fusssklaven ausbilden lassen möchten.

Dabei sind auch spontane Treffen mit der Foot-Mistress möglich – denn sie wird dir ja schließlich auch mal in die Eier treten wollen oder dass du ihre Füße leckst!

Dabei haben die Plattformen nur wenige Unterschiede, obwohl es sich um verschiedene Anbieter handelt. Doch die Funktionen ähneln sich sehr. Mit den Fetischportalen, die wir dir vorstellen, kannst du nicht nur deine devote und unterwürfige Ader ausleben, sondern auch gleichzeitig deinen Fußfetisch genießen. Denn genau dafür ist deine Göttin da!

Fußsex, Zehen lutschen & Füße lecken - Lass dich zum Fußsklaven ausbilden

Die absolute Erniedrigung wartet auf dich! Denn deine Fußherrin wird mit Sicherheit nicht zimperlich mit dir umgehen! Stattdessen wirst du von der dominanten Frau kontrolliert, erniedrigt und beschimpft. Und darfst dann auch noch ihr zu den Füßen liegen! Du denkst du kannst dich mit einer Fußherrin zum ficken treffen und auf ihre Füße spritzen? Dann liegst du daneben! Denn deine Herrin lässt dich nur ran, wenn ihr danach ist und wenn du kleine Made dich benimmst!

Nicht jede Ausbildung und Erziehung zu einem Fußsklaven sieht gleich aus, denn jede Fußherrin nutzt die gleichen Erziehungsmethoden. Stattdessen ist jede Ausbildung anders, so wie auch jeder seinen Fußfetisch anders auslebt.

Es gibt allerdings gängige Praktiken, wie zum Beispiel das Füße küssen oder das Fußsohlen ablecken. Einige der Fußherrinnen tragen auch gerne Schuhe und lassen dich ihre Stiefel, High Heels oder Schuhe lecken. Es gibt auch die Möglichkeit, dass deine Gebieterin von dir verlangt, dass du ihr die Zehen lutschst. Und dann kannst du zeigen, wie gut du mit deiner Zunge und mit deinen Lippen umgehen kannst! Und erlaube dir ja keinen Fehler!

Lass dich von einer Fußdomina zu einem Fußsklaven ausbilden

Doch es gibt noch viele andere Methoden, wie du zu einem Fußsklaven erzogen werden kannst. Zum Beispiel via Trampling, wobei dies nicht nur mit nackten Füßen geschehen kann, sondern gibt es auch besonders strenge Dominas, die dir mit ihren hochhackigen High Heels auf den Eiern rumtrampeln können! Wir empfehlen also immer, die Herrin glücklich zu machen!

Fussherrin Kontakt: Warum die Communitys ein riesiger Vorteil für dich sind

Wer auf der Suche nach einer Fussherrin ist, wird über gängige Suchmaschinen schnell fündig. Denn neben den vielen Seiten für Kontaktanzeigen, in denen sich auch Fussherrinnen finden lassen, gibt es auch viele Communitys, die speziell für Fussdomina-Kontakte sind. Und genau diese Plattformen bieten dir enorme Vorteile, die wir dir nicht vorenthalten möchten.

Kostenfreie Anmeldung

Die Registrierung in den Domina-Portalen sind in aller Regel kostenlos und unverbindlich

Speziell für Fussdominas

Es handelt sich um Portale speziell für Fussdominas. Andere strenge Frauen und Bizarrladys findest du in den Communitys nicht

Deine Erfolgschancen sind höher

Da jede dominante Dame ein Profil hat, kannst du sie vor der Kontaktaufnahme kennenlernen und mehr über sie erfahren. Das spart Zeit!

Viele nützliche Funktionen

Moderne Domina-Communitys verfügen über weitere Funktionen, die nützlich für dich und deine Fussherrin sind

An erster Stelle der Vorteile steht ganz klar die kostenlose Anmeldung. Sie ermöglicht dir, dass du dich in Ruhe umschauen und dir auch die Profile von Fussherrinnen anschauen kannst. So bekommst du einen ersten Eindruck von den strengen Damen, die dich als ihrem Fusssklaven halten wollen.

Andere Ladies als Fussdominas wirst du über die Plattform nicht so einfach kennenlernen, immerhin handelt es sich nicht um allgemeine BDSM-Portale, sondern um Fussdomina-Communitys. Das steigert auch deine Erfolgschancen! Nicht nur darauf, die Ausbildung zu einem Sklaven genießen zu dürfen, sondern auf Treffen mit deiner Mistress!

Dazu kommen viele nützliche Funktionen, die dir ein solches Portal bietet. An erster Stelle steht der Chat, den wir als großen Vorteil sehen. Über diesen kannst du nicht nur mit deiner Gebieterin in Echtzeit kommunizieren, sondern auch mit anderen Fusssklaven die dominiert werden.

Dazu kommt der Camchat. Er erlaubt es dir, deine strenge Lady via Webcam zu sehen. Und dich zu zeigen, wie du ihre Befehle befolgst.

Doch keine Angst: Du wirst nicht nur Online erzogen. Die meisten Fuß Herrinnen wollen sich auch mit dir treffen, denn ansonsten können sie keine Strafen bei dir anwenden, die dir Schmerzen bereiten. Du wirst dich also auch mit deiner Bizarrlady in der Realität treffen.